Psychotherapie & Coaching

Online-Therapie
per Telefon, Email, Facetime oder Skype

Wenn Sie beispielsweise aufgrund Ihrer körperlichen Verfassung keinen Psychotherapeuten aufsuchen können, oder aus beruflichen Gründen zeitlich eingeschränkt sind, bietet sich eine Online-Therapie an. Metaanalysen zeigen, dass eine Online-Therapie in vielen Fällen sehr hilfreich ist.

Bei start: werden Sie im Rahmen der Online-Therapie von einem approbierten Psychotherapeuten beraten und darin unterstützt, Ihre persönlichen Ziele zu erreichen.

Zur Qualitätssicherung ist ein einmaliger Termin in den Räumlichkeiten der Praxis notwendig. Bei diesem Gespräch überprüft der Therapeut, ob eine Online-Therapie bei Ihnen möglich ist, führt die Diagnostik durch und bespricht mit Ihnen das weitere Procedere.

Über Telefon, Email, Facetime oder Skype können die weiteren Sitzungen stattfinden, deren Umfang je nach Anliegen durchschnittlich 5 – 25 Stunden [jeweils 50 min.] beträgt.

Die Online-Therapie wird in Deutschland derzeit noch nicht von den gesetzlichen und privaten Krankenkassen erstattet, so dass Sie die Kosten für diese Beratung selbst tragen müssen. Das Honorar liegt für eine Online-Therapie (à 50 min.) bei € 100.55 und orientiert sich somit an der GOÄ für Psychotherapeuten.

Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns an oder vereinbaren Sie einen Termin zum Erstgespräch, damit wir uns kennenlernen, über Ihr Anliegen sprechen und gemeinsam die weitere Vorgehensweise klären können. Sie erreichen uns in Berlin und Wiesbaden.

Berlin: 030 84 59 26 36
Wiesbaden: 0611 33 47 99 52